The Complete of William Shakespeare – Abridged

20-22 November 2007

von Jess Borgeson, Adam Long und Daniel Singer

Innerhalb von ca. zwei Stunden werden von nur drei Schauspielern (und einem Techniker) sämtliche Werke Shakespeares (inklusive der Sonette) über die Bühne gezerrt, durch den Kakao gezogen und ordentlich durch die Mangel gedreht.

Seit 1987 ist das Stück der RSC (Reduced Shakespeare Company) einer der Comedy-Dauerbrenner schlechthin und wurde unter anderem 9 Jahre lang ununterbrochen in London gespielt.

Terrible comedy, hilarious tragedy, comical deaths and brutal romances!

Speeches and duels! Sex and drugs! Swords and bagpipes!